50 Jahre Leichtathletik in Pliezhausen

Die Pliezhäuser Leichtathletik feiert 2020 ihr 50-jähriges Jubiläum. An dieser Stelle werden einige der besonderen Momente, Ereignisse und Erfolge seit der Gründung 1970 in kurzen Schlaglichtern vorgestellt. Getreu dem Motto "50 Jahre - 50 Geschichten".

1993: WM-Vorbereitung in Pliezhausen (24/50)

Erstellt von ft |

Im Rahmen der Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Stuttgart übernimmt der LAC Pliezhausen die Betreuung der estnischen National­mannschaft. Bereits im Jahr zuvor initiierte der Verein eine Patenschaft mit Estland und empfing im Sommer eine Delegation estnischer Funktionäre. Es ist der Beginn von bis heute anhaltenden Freundschaften und verbindet nach wie vor estnische Spitzensportler wie die Mehrkämpferin Mari Klaup mit der Pliezhäuser Leichtathletik.

Zurück