LVP stellt die meisten Teilnehmer – und gewinnt drei Altersklassen

BW-Leichtathletik Street-Speed-Challenge (01.05.2021)

Erstellt von ft | |   Wettkampf!

Mit 639 Teilnehmern hat die BW-Leichtathletik Street-Speed-Challenge alle Erwartungen übertroffen und verdeutlichte die große und ungebrochene Lust auf Wettbewerb in allen Altersklassen. Die Stationen Sternsprint, T-Sprint, Kreuz- und Standweitsprung wurden aufgebaut und die Teilnehmer absolvierten sie im gebotenen Abstand nacheinander. Absoluter Spitzenreiter bei den Teilnahmen war der LV Pliezhausen 2012 mit gleich 71 Teilnehmenden, gefolgt vom SV Gottenheim mit 43 und dem SV Seckenheim mit 40, freut sich Philipp Schneider.

Drei LVPler schafften es dabei ihre Altersklassen zu gewinnen: In der AK8 Lotte Zinnert, in der AK11 David Bühler und in der männlichen AK U14 Pablo Julia Calac. Herzlichen Glückwunsch an die drei Sieger! Ebenfalls auf Treppchen schaffte es Luisa Votteler mit Platz zwei in der wU16. Neben Pablo schafften es in der mU14 drei weitere Jungs in die Top 6: Emil Veit (4.), Felix Krauth (5.) und Jannes Kuhn (6.) – ein sehr starkes Teamergebnis.

In der AK11 und jüngeren Altersklassen wurde gemischt gewertet, hier kam - neben David an der Spitze - Jil Unrath als bestes Mädchen auf Rang drei. Ebenfalls Rang drei erreichte Peter Veit in der AK 10. Interessant auch die Top-3 in der AK9: Die LV-Athleten Samuel Gerber und Paul Hellwig auf den Rängen zwei und drei mussten sich ausgerechnet einem Konkurrenten des TV Häslach (Hendrik Hahn) geschlagen geben. Mit Anni Marcard auf Rang fünf und Ruben Wuchenauer auf Rang sechs gab es für den LVP auch hier ein sehr gutes Mannschaftsergebnis. In der AK8 gab es gleich drei dritte Plätze – einen davon sicherte sich für den LVP Paula Nübling.

Weitere Top-10-Platzierungen schafften:

Sarah Hartmann wU18 Platz 5

Annika Grimm wU16 Platz 9

Fynn Roelofsen AK11 Platz 6

Leo Nock AK11 Platz 7

Patricia Blessin AK11 Platz 9

Leonie Krauth AK10 Platz 4

Aaron Wuchenauer AK10 Platz 9

Clara Koblenzer AK8 Platz 7

Lina Koblenzer AK8 Platz 10

Alle Ergebnisse gibt es auf www.wlv-sport.de

Zurück